KLANGHEILERAUSBILDUNG „HEILINSTRUMENT STIMME“

Liebe Dinah Arosa!

Vieles könnte ich aufzählen, was ich gut fand, sehr gut: Der wunderbare Ort mit seiner selten schönen Atmosphäre und Stille in mitten der Natur, … deine Art der Leitung: so erfahren, so klar, eine so gute Mischung aus Wissensvermittlung und gleichzeitig einen Erfahrungs-Raum gebend, dazwischen all die wunderbaren Lieder, deine so besondere, so schöne und facettenreiche Stimme.

Alles in Allem war diese Woche etwas vom Schönsten, was mir geschenkt wurde auf meinem Weg, auf meinem Sing-Weg. Worte sind zu klein, um auszudrücken, was ich sagen möchte. Etwas hat mich ganz ganz tief berührt und bewegt, - so etwas wie Freude und Dankbarkeit darüber, dass ich singen darf, dass das Singen uns allen geschenkt ist, das Singen als wunderbare Kostbarkeit.

Dir dankbar für alles, dem großen Ganzen dankbar für dich,
mit ganz lieben Grüßen aus Vorarlberg!
Ingeborg Franziska Spiegel www.heilsamsingen.at
Welch Woche!!
Da waren so viele magische Momente, wunderschöne Erfahrungen und unbeschreibliche Ereignisse.
Meine größte Erkenntnis, zu erleben, was es heißt, es ist alles in mir - ich brauche nichts von außen. Ich dachte, ich hätte das verinnerlicht, doch in dieser Woche hatte ich es tief in mir erlebt und es hat sich als wunderbares Gefühl verankert.
Magisch und tief - mein Verstand kann es (noch) gar nicht fassen - und was mich am meisten überrascht: Klangheilung ist einfach, überall und sofort anwendbar und braucht oft nur wenige Sekunden. So etwas liebe ich.
Ich konnte mich finden, mich spüren, auf mich hören und mir in meinen Empfindungen vertrauen lernen.
Zur Abrundung hilfreich - die Weite, Ruhe und Schönheit des Geländes von Heft, das liebevoll zubereitete Essen und die nette, herzliche Gruppe.
Ich bewundere deine Führung des Seminars, dieses flexible Erspüren, was ist jetzt dran und dieses in dir Ruhen, was das Seminar zu einem solchen Genuss gemacht hat.
Cornelia Frey Göppingen
Diese Woche der Ausbildung war eine wunderbare Erfahrung, hat sie mich doch zu etwas geführt dass schon immer in mir, nur wie in einem Traum vorhanden war, die Stimme - zu singen, tönen und das Erleben in mir, von diesem wunderbaren Gefühl.
Es hat sich etwas verändert.Das Aussen ist immer noch das selbe, doch ich als Beobachterin fühle und sehe es anders, manchmal ist es etwas schwierig dem zu vertrauen und anderseits ist es eine Glückseligkeit. Und dem Jetzt zu vertrauen. Änderungen im Aussen zu machen, meiner Vision zu folgen, heisst, dass ich mich immer wieder Tag für Tag mit meiner Stimme verbinde, um in meiner Schwingung zu bleiben, sie zu nähren - mich zu nähren.
Ein herzliches Danke für diese Erfahrung und Veränderung in meinem Leben.
Dagmar Steinwidder
Ich bin total begeistert und finde Dein Seminar einfach wunderschön und brillant! Ich war im Vorfeld schon absolut überzeugt davon, dass Klangheilung funktioniert...dass die Heilwirkung aber wirklich und wahrhaftig gleich zu spüren ist, hat mich vom Hocker gehauen. Dass man jemandem so leicht etwas so Gutes und Schönes schenken kann, finde ich einfach wundervoll. Du machst das als Seminarleitung auch ganz toll ... findest genau den richtigen Weg, das theoretische Wissen zu übermitteln und deine Erfahrung zu teilen.
Melanie Oswald Sängerin, Gesangspädagogin, Murnau
Liebe Dinah Arosa,
nun ist es fast drei Wochen her, dass ich an dieser klingenden, singenden, tanzenden, schwingenden, tönenden, leichten, ernsten, tief bewegenden, klärenden, Freiheit spürenden Seminarwoche bei Dir an diesem wundervollen Ort Heft teilnehmen durfte.Ich bin sehr dankbar dafür. Die Mischung aus spannender Theorie, praktischer Umsetzung in Zweier- oder Kleingruppen, das wundervolle Singen und Tönen in der Gruppe, das gemeinsame Lauschen der Stille im Außen und Innen haben mich nachhaltig berührt. Kein Tag vergeht, an dem sich meine Seele nicht eines Liedes, eines Tons oder Obertons erinnert und mir immer wieder einen Weg weist, hinaus aus der Dichte des Alltags. Auch für meine logopädische Arbeit mit meinen kleinen und großen Patienten ist diese Seminarwoche eine große Bereicherung.
Herzlichen Dank!
Martina Lerch Logopädische Praxis in Friedrichshafen, www.logopädie-lerch.de
Liebe Dinah,
ich habe mir die Kommentare durchgelesen und dachte dabei, dass ich jeden einzelnen von ihnen so wie er da steht unterschreiben könnte. Es ist erstaunlich wie sehr diese eine Woche den Geist in die Tiefe führt und mit Leichtigkeit sowie großer Freude an der Natur des Seins gerührt wird. Als ich sieben Jahre alt war, durfte ich auf eine Kinderfreizeit von vier Wochen verreisen. Diese Zeit war geprägt von einer unschuldigen Kinderglückseligkeit, die ich nachher nie wieder so erlebt habe. Diese Woche mit Dir, den Hathoren und der Gruppe hat einen ähnlichen Seelenklang in mir hinterlassen und dafür bin ich zutiefst dankbar. Die Organisation war super, die Inhalte gut und übersichtlich verteilt, kein gefühlter Zeitdruck und am Ende war alles dabei. Der Rhythmus zwischen "Arbeit" :-) und Auflockerung war wunderbar und Deine Art den Stoff anzubieten sehr angenehm. Was mir besonders gefallen hat, ist Deine authentische, ehrliche und integre Art.
Nicht zuletzt hat natürlich auch dieser schöne Ort (Gut Heft) und seine Bewohner dazu beigetragen, das eine einzigartige Atmosphäre geschaffen wurde, in der all dies aufblühen konnte. DANKE
Anna K. Helmke Heilerin / Malerin / Songpoetin
IMPRESSUM | TEILNAHMEBEDINGUNGEN