1.-2. Mai 2021
Samstag, 01. Mai 2021

Samstag, 10-18 Uhr - SING DICH NACH HAUS, Weiterbildendes Stimmentfaltungsseminar.
Inhalte weiter unten. € 100,00.

Sonntag, 10-18 Uhr - SINGEN UND TÖNEN FÜR HEILSAMES MITEINANDER- Weiterbildendes Stimmentfaltungs- und Klangheilungseminar. Inhalte weiter unten.
€ 100,00.

In der TANZETAGE, Tübinger Str. 58, 72810 Gomaringen.
Anfahrtsbeschreibung.

Info & schriftliche Anmeldung bis spätestens 29.4. über Dinah Arosa Marker, Telefon 0049 (0)8841 90543, E-Mail da@sing-and-heal.de.

Zur Anmeldung.

Kurzfristige Anmeldungen ab dem 30.4. über Claudia Hennes, Mobil 0172 77 33 732 , Telefon 07031 380513, E-Mail Claudia.Hennes@arcor.de.

 

Samstag  10-18 Uhr:
SING DICH NACH HAUS
  - Stimmentfaltungs- und Klangheilungseminar

Eine Einladung, singend ins Sein zu tauchen, über den Klang in die Stille unseres Herzens.
In freiem Tönen bringen wir unsere Lebensenergie zum Fließen und ent-decken unsere ursprüngliche Lebensfreude. Heilthemen von Körper und Gemüt, die sich evtl. zeigen, können wir durch gezielte Klangheilungsübungen (paarweise oder in der Gruppe) Zuwendung schenken. Je nach Stimmigkeit singen wir Mantren, Sufichants und andere herzöffnende Lieder verschiedenster Traditionen … ein nährender Klangraum für Körper, Geist und Seele entsteht. Singend und lauschend genießen wir das klingende Miteinander, berühren was wesentlich ist, erfahren Zentrierung in unserer Seinsmitte.
Absolut keine stimmliche Vorschulung nötig – aus offenem Herzen ist jeder Ton „heil-ig“!

Sonntag, 10-18 Uhr:
SINGEN UND TÖNEN FÜR HEILSAMES MITEINANDER - Stimmentfaltungs- und Klangheilungsseminar

Eine Reise in die wirkungsvollen Möglichkeiten der Klangheilung mit der Stimme als Schwingungsträger und dem Fokus auf gelingenden Beziehungen, empathischer Kommunikation zwischen Mensch und Mensch, Mensch und Natur, usw..
In entspannter Atmosphäre üben wir, über die Stimme ohne Worte authentisch zu kommunizieren und zuzuhören, nehmen einander jenseits mentaler Konzepte w a h r .
Über Töne und Geräusche erkunden wir, wie wir uns liebevoll und mit Humor von hinderlichen Reaktionsmustern im Miteinander lösen können und lernen das Wunder der Wertschätzung kennen.
Mantren, Begegnungstänze und Lieder des Herzens bereichern das heilsame Klangfeld.
Keine stimmliche Vorschulung nötig - aus offenem Herzen ist jeder Ton „heil-ig“!

 

 
 
IMPRESSUM | DATENSCHUZERKLÄRUNG | TEILNAHMEBEDINGUNGEN